Das Rathaus - hier herunterladen!
Wappen

Erfolge Dorsheimer Sportler 2011

Denis BogasiuDenis Bogasiu

- Rheinland-Pfalz-Meister  im Jahrgang 1994 über 1500mFreistil /400mFreistil
- Vizemeister über 1500m Freistil in der offenen Klasse
 
- Südwestdeutscher Meister im Jahrgang 1994 über 1500m Freistil
- Vizemeister über 1500m Freistil in der offenen Klasse
- Vizemeister im Jahrgang 1994 über 400m Freistil / 200m Freistil
 
- Südwestdeutsche Freiwassermeisterschaft ( im See) (über 2500m Freistil        
- 1. Platz / 5000m Freistil 3. Platz, jeweils im Jahrgang 1994)
 
- Deutsche Freiwassermeisterschafen (im See)  ( über 2500m 5. Platz /5000m   11.  Platz, jeweils in Jahrgang 1994)
 
- Süddeutschen Meisterschaften ( 2*5. Platz)
 
- erste Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft (1500m Freistil 17. Platz)

Denis Bogasiu wurde auch als herausragender Sportler von der Stadt Bingen geehrt und mit einer Geldprämie seitens der Karl-Horbach-Stiftung unterstützt.
Er hat in diesem Jahr bereits an einem Trainingslager auf Teneriffa teilgenommen.
 

Tjaard KruschTjaard Krusch

- Vize- Rheinlandpfalzmeister im Mehrkampf Rücken in Grünstadt
 
- 13. Platz bei dem Süddeutschen Jugendmehrkampf in Dresden
 
- 4 mal 3. Platz bei den Südwestdeutschen Kurzbahnmeisterschaften
 (100m und 200m Rücken, 1500m Freistil und 100m Lagen)
 
- Rheinland-Pfalzmeister mit der männl. C-Jugend Bingerbrück bei den Deutschen Mannschaftmeisterschaften der Jugend in Koblenz

line

Kinder singen mit Senioren

Die Klasse 4b der Ganztagsschule "Im Trollbachtal" Rümmelsheim besuchte mit ihrer Musiklehrerin Julia Simmet das Seniorencafe in Dorsheim, um gemeinsam mit den Senioren alte Volkslieder zu singen. Die Kinder waren sehr stolz ihre ersten einstudierten Lieder vorzutragen. Gerne stimmten die Senioren in die Meloldien ein. Auch der Kanon klappte sehr gut.

Von "Hejo, spann den Wagen an" über "Hört ihr die Drescher" zu "Es klappert die Mühle" und "Das Wandern ist des Müllers Lust" war das gemeinsame Singen eine große Freude.
Die Kinder befragten dann die Senioren, welche Lieder sie gerne singen und hören: Dabei kam eine große Anzahl Lieder zusammen. Die Kinder freuen sich schon sehr hier weitere Volksweisen einzustudieren.

Gemeinsam wurden dann die Lieder "Weist du wieviel Sternlein stehen" und "Der Mond ist aufgegangen" gesungen, bevor Ortsbürgermeisterin Marlene Hölz die Kinder und die Musiklehrerin der 4a wieder nach Hause verabschiedete. Selbstverständlich gab es für alle kleinen Sängerinnen und Sänger noch ein kleines Präsent für ihren Fleiß und ihre Mühe. Julia Simmet erhielt ein dickes Buch mit weiteren Volks- und Kinderliedern.

line

Bilder der “Vor-Tour der Hoffnung”:

Tour der Hoffnung

Leider konnte die Tour nicht durch Dorsheim direkt führen, es wäre doch etwas zu schwierig gewesen von Laubenheim aus den Berg zu packen. Statt dessen fuhren die Teilnehmer durch das Trollbachtal.
Tour der Hoffnung

Im Weinkabinett des Weingutes Pieroth konnte Ortsbürgermeisterin Marlene Hölz die Sammelbüchse, die anlässlich der Ausstellung der Freizeitmaler aufgestellt worden war, übergeben. Außerdem eine Spende von 100 Euro, da das Weingut Daum auf eine Berechnung der Weine und des Sektes bei der Ausstellung verzichtet hat.

Auf dem Plakat der Vor-Tour der Hoffnung haben sich Prominente mit ihrem Autogramm bei der Ortsgemeinde bedankt: Petra Behle, Guido Kretschmar, Eberhard Ginger sowie Julia Klöckner und Franz-Josef Diel.
line

Fotos der Dorsheimer Ausstellung in der Verbandsgemeinde Langenlonsheim:
Zum Pressebericht gelangen Sie hier!

Gesamtübersicht


1. Vitrine


2. Vitrine


3. Vitrine
line

Gemeindebüro nicht mehr besetzt

Ab sofort ist das Gemeindebüro morgens nicht mehr besetzt. Bitte nutzen Sie die Sprechstunden bzw. die Möglichkeit e-mail zu schicken oder wenden Sie sich telefonisch an die Ortsgemeinde. Da das Telefon automatisch umschaltet, lassen Sie es bitte etwas länger klingeln, damit die Möglichkeit besteht, Ihren Anruf auch anzunehmen. Vielen Dank.

Marlene Hölz

line